Neu­es Res­sort: »Wie­der­vor­la­ge«

Leo­pold Fe­der­mairs mor­gi­ger Bei­trag »Die Grau­sam­keit der Ver­nunft« über Karl Gutz­kows Buch »Wal­ly, die Zweif­le­rin« be­grün­det ein neu­es Res­sort auf die­ser Web­sei­te. Es heisst »Wie­der­vor­la­ge«. In lo­ser Fol­ge sol­len hier per­sön­li­che Ein­drücke wie­der­ge­ge­ben wer­den, die beim Wie­der­le­sen ei­nes Bu­ches oder viel­leicht er­neu­tem An­schau­en ei­nes Fil­mes oder ei­nes an­de­ren Kunst­wer­kes ent­stan­den sind. Wie hat sich das Ur­teil ver­än­dert? Ist die er­neu­te Re­zep­ti­on ein Ge­winn? Oder ein Grau­sen? Hält das Buch, der Film, noch den ei­ge­nen, in­zwi­schen viel­leicht ge­wan­del­ten An­sprü­chen stand? Wird aus der Wie­der­vor­la­ge ei­ne Wi­der­vor­la­ge? War­um ist das so?

Al­le Au­toren die­ses Blogs sind ein­ge­la­den, Bei­trä­ge zu ver­fas­sen.

Am Ran­de kam es in die­sem Blog zu ei­ni­gen klei­nen Ver­än­de­run­gen in den Ka­te­go­ri­en, die »Res­sorts« ge­nannt wer­den. So wur­de z. B, aus »In­nen­po­li­tik« und »Au­ßen­po­li­tik« das Res­sort »Po­li­tik«. Ei­ni­ge Ka­te­go­ri­en wur­den auf­ge­löst und an­de­ren zu­ge­schla­gen.

Dieser Beitrag wurde unter In eigener Sache veröffentlicht. Permalink zum Artikel

Kommentare sind hier derzeit nicht zugelassen.