Alain Clau­de Sul­zer

Der Schwei­zer Schrift­stel­ler Alain Clau­de Sul­zer, der na­tür­lich kein »Schweiz-An­ge­stell­ter« sein will, fährt nach Finn­land und wun­dert sich, dass ihn nie­mand dort auf den 9. Fe­bru­ar, den Tag der Ab­stim­mung zur Mas­sen­ein­wan­de­rungs­in­itia­ti­ve, an­spricht. Nie­mand in Finn­land ist an Schwei­zer Po­li­tik in­ter­es­siert. Nie­mand will sich mit ihm (oder ge­gen ihn) em­pö­ren. Statt­des­sen stellt er fest, dass in ei­nem fin­ni­schen Or­che­ster fast nur Fin­nen sit­zen. Na­ja, »viel­leicht sind Fin­nen ein­fach bes­se­re Mu­si­ker als Ita­lie­ner oder Fran­zo­sen...«

Der Text hat et­was sehr Ko­mi­sches. Ist es ei­ne Sa­ti­re? Oder ist das ernst ge­meint? Wer kann hel­fen?