Stichwort-Archiv: PC

Hanno Rauterberg: Wie frei ist die Kunst?

Kunst, die als Verunglimpfung, Herabsetzung oder Diskriminierung einer Person oder Personengruppe oder gesellschaftlichen Gruppierung aufgrund von Hautfarbe, Glauben, Geschlecht, körperlicher Verfassung, Alter oder nationaler Herkunft verstanden werden könnte sollte grundsätzlich von staatlichen Fördermitteln ausge­schlossen werden. Diese Forderung könnte durchaus als … Weiterlesen

Veröffentlicht in: Kunst | Stichworte: , , , , , , , , , , , | 13 Kommentare

Carlo Strenger: Zivilisierte Verachtung

»Eine Anleitung zur Verteidigung unserer Freiheit« untertitelt Carlo Strenger sein Buch und es ist glücklicherweise nicht eines jener Pamphlete, die den marktliberal-ökonomischen Freiheitsbegriff hochleben lässt, sondern es geht ihm um die Rückbesinnung auf die Werte der Aufklärung in unserer postmodernen … Weiterlesen

Veröffentlicht in: Demokratie und Rechtsstaat | Stichworte: , , , | 48 Kommentare

Es ist ein Jammer

Also jetzt noch eine Besprechung von Akif Pirinçcis »Deutschland von Sinnen«? Noch ein Text, der die Menschenverachtung dieses Buches hervorhebt, die scheußliche Sprache geißelt? Diese tatsächlich fürchterlichen fast 230 Seiten, auf denen Pirinçci auf die »links­versiffte Presse« schimpft, die »Figuren … Weiterlesen

Veröffentlicht in: Provokantes | Stichworte: , , , , | 28 Kommentare

Gift und Gegengift

Thilo Sarrazin wird im September 2012 in einem »Spie­gel«-Interview indirekt des Rassismus beschuldigt. Diesen Vorwurf will er nicht auf sich sitzen lassen und schreibt daher einen Brief an die Redaktion mit der Bitte um Richtigstellung (was natürlich eine erneute Diskussion … Weiterlesen

Veröffentlicht in: Kritik | Stichworte: , , , , , , | 33 Kommentare