Stichwort-Archiv: Nietzsche

Der Wille zum Nichtwissen (3/9)

Anmerkungen zu einer Handvoll legendärer Sätze 3 – Du sollst nicht denken! Paulus von Tarsus, dieser erste große, um nicht zu sagen großspurige Missionar, forderte von der Christengemeinde einen regelrechten Willen zum Nichtwissen, wenn er darauf bestand, daß »göttliche Torheit« … Weiterlesen

Veröffentlicht in: Essay | Stichworte: , | 2 Kommentare

Der Wald und die Bäume (VIII)

Vergessen Friedrich Nietzsche, der seine Laufbahn als Historiker des griechischen Altertums begann, schrieb eine Abhandlung über den »Nutzen und Nachteil der Historie für das Leben«. Das individuelle wie auch das kollektive Gedächtnis, so lautet seine These, werde in be­stimmten Phasen … Weiterlesen

Veröffentlicht in: Splitter | Stichworte: , , | 3 Kommentare

Martin Gessmann: Mit Nietzsche im Stadion

Anmerkung zur Leserunde: Der Text zu Gessmann ist vielleicht etwas lang geworden. Ungeduldigen sei gesagt, dass der Prolog »Fußball und Politik« nicht zwingend für das Verständnis der Äußerungen zum Gessmann-Buch ist. Es ist vielleicht auch ein bisschen unfair, noch ein … Weiterlesen

Veröffentlicht in: Moderne und Postmoderne | Stichworte: , , , , , , , , | 41 Kommentare

Nachrichten aus der Unterhaltungsbranche (I)

oder: Wie ethische Werte in der Desinformationsgesellschaft zerbröseln 1 Vor einigen Jahren fragte mich eine junge, kaum zwanzigjährige Verkäuferin in einer der Wiener Boutiquen, die sich in den Gassen hinter dem Stephansdom eingenistet haben, ob ich vielleicht in der Unterhaltungsbranche … Weiterlesen

Veröffentlicht in: Essay | Stichworte: , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachrichten aus der Unterhaltungsbranche (I)

Manien und Manierismen (II)

Über den notorischen Außenseiter Gerd-Peter Eigner – [hier Teil I] Als Schüler stieß Eigner, sein Interesse für Literatur und Kunst war kaum erst erwacht, auf die Werke manieristischer Künstler und ließ sich, wohl nicht zufällig, sondern in Übereinstimmung mit dem, … Weiterlesen

Veröffentlicht in: Essay | Stichworte: , , | 7 Kommentare

Figuren der Umwertung: Nietzsche und Genet (III)

Teil I Teil II 9 1963 schrieb Genet an seinen Verleger Marc Barbezat, Nietzsche habe Die Geburt der Tragödie in einem Zug geschrieben, ohne je in Griechenland gewesen zu sein. »In Korfu«, fuhr er fort, »habe ich alles von ihm … Weiterlesen

Veröffentlicht in: Essay | Stichworte: , , , , , , | 12 Kommentare

Figuren der Umwertung: Nietzsche und Genet (II)

hier steht Teil I 6 Mehrfach hat Nietzsche seine eigene Entwicklung rückblickend zusammengefaßt und eine Zukunft für seine Person oder eines seiner Alter Egos skizziert. Oft handelt es sich dabei um einen Dreischritt, wobei der dritte Schritt immer erst zu … Weiterlesen

Veröffentlicht in: Essay | Stichworte: , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Figuren der Umwertung: Nietzsche und Genet (II)

Figuren der Umwertung: Nietzsche und Genet (I)

1 »Ein andres Ideal läuft vor uns her, ein wunderliches, versucherisches, gefahrenreiches Ideal, zu dem wir Niemanden überreden möchten, weil wir Niemandem so leicht das Recht darauf zugestehn: das Ideal eines Geistes, der naiv, das heisst ungewollt und aus über­strömender … Weiterlesen

Veröffentlicht in: Essay | Stichworte: , , , , , | Kommentare deaktiviert für Figuren der Umwertung: Nietzsche und Genet (I)