Stichwort-Archiv: Nensch

Res­sort­schlie­ßun­gen

Die Res­sorts »Li­te­ra­tur«, »Li­te­ra­tur­kri­tik in der Kri­tik« und »Pe­ter Hand­ke« wer­den we­gen des ge­rin­gen In­ter­es­ses nicht mehr wei­ter­ge­führt. Be­stehen­de Tex­te blei­ben vor­erst on­line. Die we­ni­gen, die In­ter­es­se ha­ben, wis­sen wo sie mich fin­den.

Veröffentlicht in: In eigener Sache | Stichworte: , | 74 Kommentare

Di­gi­ta­le Nar­ziss­ten

Was sind ei­gent­lich Web­logs? Wel­che Er­war­tun­gen sind mit ih­nen ver­knüpft? Wird mit Web­logs wirk­lich die Öf­fent­lich­keit de­mo­kra­ti­siert? Oder sind die­se ho­hen Er­war­tun­gen be­reits Ma­ku­la­tur, in dem die Mas­se der »per­sön­li­chen Ta­ge­bü­cher« eher ba­na­les, pein­li­ches oder schlicht­weg be­lang­lo­ses auf­zei­gen? Der Es­say … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht in: Medien | Stichworte: , , , | 20 Kommentare

Erik Möl­ler: Die heim­li­che Me­di­en­re­vo­lu­ti­on

Der Un­ter­ti­tel macht neu­gie­rig: Wie Web­logs, Wi­kis und freie Soft­ware die Welt ver­än­dern. Wenn man die Ent­wick­lung der letz­ten zehn Jah­re Re­vue pas­sie­ren lässt und gleich­zei­tig die Zu­kunfts­pro­gno­sen di­ver­ser Mei­nungs­ma­cher in den Mas­sen­me­di­en ver­folgt, so schei­nen wir ja tat­säch­lich erst … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht in: Medien | Stichworte: , , , , , , | 14 Kommentare

Was wird aus Nensch?

Die User des On­line­fo­rums Nensch staun­ten ver­gan­ge­ne Wo­che nicht schlecht: Der vor ei­nem hal­ben Jahr ge­sperr­te Teil­neh­mer war wie­der da! Er­leich­te­rung bei vie­len, war doch dies ei­ner der Grün­de, war­um et­li­che Schrei­ber dem Fo­rum grol­lend den Rücken ge­kehrt hat­ten. Ei­ne … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht in: Medien | Stichworte: , | 17 Kommentare