Stichwort-Archiv: Kee­ten­heuve

Ur­su­la Kre­chel: Land­ge­richt

Ri­chard Kor­nit­zer ist 1903 ge­bo­ren, stu­diert Ju­ra, lebt in Ber­lin und will un­be­dingt Rich­ter wer­den. Er pro­mo­viert, wird Mit­glied der Pa­tent- und Ur­he­ber­rechts­kam­mer beim Land­ge­richt I in Ber­lin und hei­ra­tet 1930 Clai­re Pahl. Clai­re ist Ge­schäfts­füh­re­rin ei­ner Fir­ma, die Wer­bung … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht in: Literatur | Stichworte: , , , , , , | 6 Kommentare

Wolf­gang Ko­ep­pen: Das Treib­haus

Wolf­gang Ko­ep­pen: Das Treib­haus In An­be­tracht der jüng­sten Mer­kel-Re­­de, in der die „trans­at­lan­ti­sche Freund­schaft“ wie­der be­schwo­ren wur­de, kam mir Wolf­gang Ko­ep­pens Ro­man „Das Treib­haus“ von 1953 wie­der in Er­in­ne­rung – und auch die kon­ge­nia­le Ver­fil­mung von 1987 (ein­ge­rahmt mit je­weils … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht in: Politik | Stichworte: , , , , , , , , | 1 Kommentar