Stichwort-Archiv: Jugoslawien-Krieg

»Ich würde auch Adolf Hitler interviewen«

Der Journalist, Biograph und Reporter Malte Herwig hatte Radovan Karadžić, der als einer der Drahtzieher des Massakers von Srebrenica gilt, des größten Kriegsverbrechens in Europa nach dem Zweiten Welt­krieg, im Gefängnis in Scheveningen besucht und in einer eindrucksvollen Reportage davon … Weiterlesen

Veröffentlicht in: Demokratie und Rechtsstaat | Stichworte: , , , , , , | Kommentare deaktiviert für »Ich würde auch Adolf Hitler interviewen«

Holm Sundhaussen: Jugoslawien und seine Nachfolgestaaten 1943-2011

Am Ende seines Buches über »Jugoslawien und seine Nachfolgestaaten 1943-2011« knüpft Holm Sundhaussen, Professor für Südosteuropäische Geschichte an der Freien Universität Berlin und Co-Direktor des Berliner Kollegs für vergleichende Geschichte Europas, an seine Bemerkung vom Anfang an: Nicht »die Geschichte« … Weiterlesen

Veröffentlicht in: Politik | Stichworte: , , , , | Kommentare deaktiviert für Holm Sundhaussen: Jugoslawien und seine Nachfolgestaaten 1943-2011

So sind sie halt…

Ich gestehe dass ich das sonntägliche Ritual, sich um 20.15 Uhr den ARD »Tatort« anzusehen immer mehr bereue: Zu schlecht, zu durchschaubar, zu holzschnittartig und auch zu zeitgeistig kamen in den letzten Monate diverse Krimis dieser Reihe daher. Die Schilderungen … Weiterlesen

Veröffentlicht in: Provokantes | Stichworte: , , | 7 Kommentare

Aus der Puppenstube oder Die Kritik einer Kritik

Vor einigen Monaten erschien im Verlag »Jung und Jung« Peter Handkes kleines Buch mit dem Titel »Die Geschichte des Dragoljub Milanović«. Handke behandelt hier auf 40 Seiten das Schicksal eines ehemaligen Fernsehdirektors, der von einem serbischen Gericht zu einer mehrjährigen … Weiterlesen

Veröffentlicht in: Peter Handke | Stichworte: , , | Kommentare deaktiviert für Aus der Puppenstube oder Die Kritik einer Kritik

Die Interventionisten und ihre humanitären Aktionen

Es ist schon erstaunlich, wie sich Geschichte wiederholt. 1991, 1999, 2001, 2003 und jetzt 2011. Es sind Jahreszahlen der markantesten militärischen Interventionen des »Westens«. Man kann auch Krieg sagen, aber das klingt nicht so gut. So unterschiedlich die Fälle sind … Weiterlesen

Veröffentlicht in: Politik | Stichworte: , , , , , , , | 28 Kommentare

Sasa Stanisic: Wie der Soldat das Grammofon repariert

Natürlich mussten die »kritischen« Juroren des Ingeborg-Bachmann-Preises 2004 »Was wir im Keller spielen…« auseinandernehmen. Einerseits die Blutleere und Ereignislosigkeit in der jungen, deutschsprachigen Literatur beklagend, andererseits stets das artifizielle lobend – da wird dann ganz gerne das kritisiert, was man … Weiterlesen

Veröffentlicht in: Literatur | Stichworte: , | 9 Kommentare