Stichwort-Archiv: Heu­te

Die Fas­zi­na­ti­on des Deckels

Die Be­richt­erstat­tung in den deut­schen Me­di­en über den gro­ßen Er­folg der so­ge­nann­ten »Ab­zocker-In­­i­tia­ti­­ve« des Un­ter­neh­mers Tho­mas Min­der in der Schweiz ist in­ten­siv. Aber sie ist oft falsch und schlicht­weg zu ein­fach. Statt das Pu­bli­kum über die In­hal­te der Schwei­zer In­itia­ti­ve … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht in: Medien | Stichworte: , | 15 Kommentare

Po­li­tik oder Wirt­schaft?

Zu­ge­ge­ben, es ist kei­ne sehr wich­ti­ge Fra­ge in die­sen Zei­ten. Aber ich hät­te schon ger­ne ge­wusst, wer denn der Mann dort ist, der über die Lecks der Shell-Bohr­in­­sel se­­mi-op­ti­­mi­­sti­­sche Aus­sa­gen tä­tigt.

Veröffentlicht in: Medien | Stichworte: , | 2 Kommentare

Der Bal­ken im Au­ge der Jour­na­li­sten

Ei­gent­lich woll­te Pe­tra Ger­ster in der »heute«-Sendung vom 05.11.09 zei­gen, wie »dra­ma­tisch« die Ein­brü­che bei den Steu­er­ein­nah­men sind. Da je­doch bei Ka­te­go­ri­en von 500 Mil­li­ar­den Eu­ro und mehr die Re­la­tio­nen schwer ver­mit­tel­bar sind, schritt man zur hy­per­deut­li­chen Gra­phik, in der … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht in: Medien | Stichworte: , , | 3 Kommentare

heu­te ./. ta­ges­schau

Erd­be­ben in Pa­dang. Pe­ter Kunz be­rich­tet für das ZDF in »heu­te«. »95% der Groß­stadt sind in­takt«; die Zer­stö­run­gen der Stadt sei­en lo­kal auf ein­zel­ne Häu­ser bzw. Vier­tel be­grenzt. Die Bil­der, so Kunz vor­sich­tig, wür­den leicht ei­nen an­de­ren Ein­druck ver­mit­teln (»ZDF«-Mediathek; … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht in: Medien | Stichworte: , | 6 Kommentare