Archiv der Kategorie: In ei­ge­ner Sa­che

Kur­zer Hin­weis

Durch ei­ne Um­stel­lung von http auf https kann es sein, dass sich die ver­ehr­ten Kom­men­ta­to­rin­nen und Kom­men­ta­to­ren ein­ma­lig neu ein­log­gen müs­sen. Ein neu­es Kenn­wort o. ä. ist nicht er­for­der­lich. Wei­ter­hin viel Freu­de am Aus­tausch.

Veröffentlicht in: In eigener Sache | 5 Kommentare

Wie die Buch­blog­ger-Sze­ne sich zu­erst eman­zi­pier­te...

und dann tri­via­li­sier­te. Ei­ni­ge per­sön­li­che Be­mer­kun­gen zum au­to­di­dak­ti­schen Schrei­ben über Li­te­ra­tur. Hier –> Die Un­ver­nünf­ti­gen ge­ben auf

Veröffentlicht in: In eigener Sache | 4 Kommentare

Vor­sich­ti­ge An­deu­tung

Letz­te Wo­che schick­te mir Leo­pold Fe­der­mair neun Tex­te. Es sind An­mer­kun­gen zu »le­gen­dä­ren Sät­zen« wie »Ich weiß, daß ich nichts weiß« oder aber das Mot­to die­ser Sei­te hier »Den­ken ist vor al­lem Mut«. Fe­der­mair trans­for­miert die­se Sät­ze in die heu­ti­ge … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht in: In eigener Sache | Stichworte: , | 8 Kommentare

Über­druss

Nein, di­rek­te Nach­fra­gen war­um es hier in der letz­ten Zeit so ver­gleichs­wei­se ru­hig ist, gab es noch nicht. Viel­leicht fällt es im Ge­tüm­mel all der stünd­lich auf­fri­schen­den Feeds auch gar nicht auf, wenn hier we­ni­ger los ist. Klagt man doch … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht in: In eigener Sache | Stichworte: | 37 Kommentare

Le­serun­de trotz Fuß­ball-EM?

Vor zwei Jah­ren hat­te ich ver­sucht ei­ne Le­serun­de zu eta­blie­ren. Ge­gen­stand war ein Fuß­ball-Buch, denn schließ­lich stand die Welt­mei­ster­schaft an. Die Re­so­nanz fand ich vor al­lem qua­li­ta­tiv nicht so schlecht. Das Buch stell­te sich als zwie­späl­tig her­aus, was ich vor­her … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht in: In eigener Sache | Stichworte: , | 30 Kommentare

Bil­der­streit

Auf­ge­schreckt durch die Kla­ge des Mann­hei­mer Mu­se­ums ge­gen Wiki­me­dia Foun­da­ti­on und Wiki­me­dia Deutsch­land we­gen der an­geb­lich wi­der­recht­li­chen Ver­wen­dung von Fo­tos ge­mein­frei­er Bil­dern auf ih­ren Sei­ten ha­be ich be­schlos­sen, al­le Bei­trä­ge, in de­nen ich Bil­der von Kunst­wer­ken ver­wen­det ha­be, die ich … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht in: In eigener Sache | Stichworte: | Kommentare deaktiviert für Bil­der­streit

Neu­es Res­sort: »Wie­der­vor­la­ge«

Leo­pold Fe­der­mairs mor­gi­ger Bei­trag »Die Grau­sam­keit der Ver­nunft« über Karl Gutz­kows Buch »Wal­ly, die Zweif­le­rin« be­grün­det ein neu­es Res­sort auf die­ser Web­sei­te. Es heisst »Wie­der­vor­la­ge«. In lo­ser Fol­ge sol­len hier per­sön­li­che Ein­drücke wie­der­ge­ge­ben wer­den, die beim Wie­der­le­sen ei­nes Bu­ches oder … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht in: In eigener Sache | Kommentare deaktiviert für Neu­es Res­sort: »Wie­der­vor­la­ge«

Le­serun­de zur Fuß­ball-WM?

Vor ei­ni­gen Wo­chen wur­de auf Nach­fra­ge mei­ner­seits wie die­ser Blog hier zu ver­bes­sern ist, an­ge­regt ei­ne Art Le­serun­de zu ver­an­stal­ten. Ich ge­ste­he nun, dass ich skep­tisch bin, was das Le­sen und Kom­men­tie­ren in Tei­len oder Ka­pi­teln an­geht. Man kann an­de­ren … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht in: In eigener Sache | Stichworte: | 7 Kommentare