Archiv der Kategorie: Ge­schich­te

Kar­sten Kram­pitz: 1976 – Die DDR in der Kri­se

»1976« lau­tet der Ti­tel. Dar­un­ter »Die DDR in der Kri­se«. Da schüt­telt man sich erst ein­mal als in West­deutsch­land so­zia­li­sier­ter Mensch. 1976? Nicht et­was 1989? Gut, die Bier­­mann-Aus­­bür­­ge­­rung ist noch prä­sent. Und mit ein we­nig Nach­den­ken auch noch der Ar­rest … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht in: Geschichte | Stichworte: , , , , , , , | 1 Kommentar

Ha­sen-, vor­mals Gift­gas­in­sel

Die Pal­men ha­ben ih­re Köp­fe wirk­lich an der Him­mels­decke und zei­gen mit den zahl­lo­sen star­ren Fin­gern ih­rer vie­len Hän­de nach un­ten, wo sich zwi­schen Erd­lö­chern Ha­sen und Men­schen tum­meln. Die Hoch­lei­tungs­strom­ma­sten auf An­hö­hen und Gip­feln ma­chen Männ­chen, wäh­rend sie ein­an­der … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht in: Geschichte | Stichworte: | Kommentare deaktiviert für Ha­sen-, vor­mals Gift­gas­in­sel

Wie dann doch al­les schief­ge­gan­gen ist: Chri­sto­pher Clarks Schlaf­wand­ler

Der Er­folg von Clarks »Schlaf­wand­lern« (Spie­­gel-Top10; Nr. 1-Be­st­­sel­­ler auf Ama­zon) in Deutsch­land ist auch ein Tri­umph des Mar­ke­tings und der stra­te­gi­schen Pro­dukt­pla­nung. Ge­nau zum rich­ti­gen Zeit­punkt, am An­fang des gro­ßen Ge­denk­ma­ra­thons zum WWI, wird das Buch mit um­fang­rei­chen Wer­­be- und … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht in: Geschichte | Stichworte: , , , , | 12 Kommentare

Der Gro­sse Krieg

Er­spart prak­tisch al­les an­de­re zum 1.Weltkrieg: Her­fried Münk­ler http://t.co/B9PomlFXLI — frank­schirr­ma­cher (@fr_schirrmacher) 28. Ja­nu­ar 2014 »Er­spart prak­tisch al­les an­de­re zum 1.Weltkrieg: Her­fried Münk­ler« twit­ter­te Frank Schirr­ma­cher am 28. Ja­nu­ar 2014 und ver­link­te auf ein In­ter­view mit dem Au­tor in der … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht in: Geschichte | Stichworte: , , , | 15 Kommentare

Die Mit­te Deutsch­lands im Wech­sel der Zei­ten

Ge­schich­te kennt kein letz­tes Wort. (Wil­ly Brandt)   Ein Riss ging durch deut­sche Lan­de – von Tra­ve­mün­de bis zum ein­sti­gen Drei­län­der­eck bei Hof. Über vier­zig Jah­re. Die­se po­li­ti­sche wie geo­gra­phi­sche Tei­lung trenn­te Men­schen und Re­gio­nen. Ent­stan­den war aber auch ein … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht in: Geschichte | Stichworte: , , | Kommentare deaktiviert für Die Mit­te Deutsch­lands im Wech­sel der Zei­ten

Stö­rung der Ge­müt­lich­keit

Über Mal­te Her­wigs »Die Flak­hel­fer« Seit vie­len Jah­ren treibt Mal­te Her­wig ein The­ma um: Die Ver­strickun­gen der so­ge­nann­ten Flak­hel­­fer-Ge­­ne­r­a­ti­on in das NS-Re­­gime. Ob im »Spie­gel«, dem »Zeit-Ma­ga­zin«, im »stern« oder in »Deutsch­land­ra­dio Kul­tur« – im­mer wie­der über­rasch­te Her­wig mit Fun­den … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht in: Geschichte | Stichworte: , , , , , | 3 Kommentare

In­ge­borg Bach­mann: Kriegs­ta­ge­buch

Her­aus­ge­ge­ben und mit ei­nem Nach­wort von Hans Höl­ler In­ge­borg Bach­mann hat­te mit Schreib­ma­schi­ne auf »sechs eng­zei­lig be­schrie­be­nen DIN-A-4-Blätter[n]« ih­re Er­leb­nis­se von März bis Ju­ni 1945 auf­ge­schrie­ben, wo­bei al­ler­dings der er­ste Ein­trag aus dem Sep­tem­ber 1944 stam­men könn­te, als In­ge­borg Bach­mann … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht in: Geschichte | Stichworte: , , , | Kommentare deaktiviert für In­ge­borg Bach­mann: Kriegs­ta­ge­buch

Bar­ba­ra Hoff­mei­ster: S. Fi­scher, der Ver­le­ger

In den 70er Jah­ren gab es im deut­schen Fern­se­hen ei­ne Sen­dung mit dem Ti­tel »Das ist ihr Le­ben«. Pro­mi­nen­te wur­de un­ter ei­nem Vor­wand in ein Stu­dio ge­lockt. Dort war­te­te ein auf­ge­kratz­ter Mo­de­ra­tor mit ei­nem Mäpp­chen auf sie, ging die ein­zel­nen … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht in: Geschichte | Stichworte: , , , , | 4 Kommentare