Stichwort-Archiv: Surrealismus

Albertina und die sieben Todsünden

Hinein ins Untergeschoss »minus 1«. Rechts Bosch und Bruegel, links Rembrandt und Rubens. Natürlich nach rechts. Abgedunkelter Raum, Zeichnungen, die 500 Jahre alt sind. Hieronymus Bosch etwa: »Der Baummensch«. Oder »Die großen Fische fressen die Kleinen« von Pieter Bruegel. Man … Weiterlesen

Veröffentlicht in: Kunst | Stichworte: , , , , , | 4 Kommentare

Alberto Giacometti in der Hamburger Kunsthalle

Wenn man durch den Haupteingang die Hamburger Kunsthalle betritt, ist man zunächst verwirrt. An der Kasse drückt einem ein sehr freundlicher, junger Mann einen farbigen Prospekt in die Hand (»Was ist wo?«) und erklärt geduldig, wie man zu Giacometti kommt. … Weiterlesen

Veröffentlicht in: Kunst | Stichworte: , , , , | 4 Kommentare

Ursula Timea Rossel: Man nehme Silber und Knoblauch, Erde und Salz

Irgendwann, ziemlich früh, kommt einem das Bild von Dürers Kupferstich des hl. Hieronymus im Gehäus in den Sinn. Zumal wenn man später erfährt, dass die Abkürzung »hl.« auch »höllisch« heißen könnte. Hier erzählt also die hl. (= höllische) Timea am … Weiterlesen

Veröffentlicht in: Literatur | Stichworte: , , , | Kommentar abgeben