Stichwort-Archiv: Islam

Michel Houellebecq: Unterwerfung

Michel Houellebecqs Roman »Unter­werfung« wurde nicht zuletzt wegen der wenn auch länger zurück­liegenden kritischen, zum Teil durchaus be­leidigenden Äußerungen des Autors zum Islam argwöhnisch untersucht. Die Koinzidenz zwischen der Erstver­öffentlichung und den schrecklichen Morden von Paris liegt natürlich außerhalb des … Weiterlesen

Veröffentlicht in: Literatur | Stichworte: , , , , , , | 28 Kommentare

Satire. Oder?

Ich kann Lutz Bachmanns Foto nur als Satire wahrnehmen, ich musste sogar lauthals lachen, weil es den Wahnsinn der Person Hitler relativ subtil sichtbar macht (die schlechte Rasur um den Zweifingerbart, der Haarscheitel, die verdrehten Augen, die beinahe krampfartig starren … Weiterlesen

Veröffentlicht in: Apropos | Stichworte: , , , , , , | 10 Kommentare

Staat und Religion

Den Herausforderungen die »der Islam« in Form unterschiedlicher Gruppierungen und Richtungen für die europäischen Gesellschaften darstellt, wird u.a. mit speziellen Gesetzen (Verschleierungsverbote, Novellierung des österreichischen Islamgesetzes) zu begegnen versucht. Zeitgleich treten durch die Terrororganisation, die sich islamischer Staat nennt, verschüttete … Weiterlesen

Veröffentlicht in: Religion | Stichworte: , , , , , , , , , , | 31 Kommentare

Der Islamische Staat: I. Eine unbeantwortete Frage.

In diesem und den folgenden Texten sollen einige Gedanken und Assoziationen die mit dem ausgerufenen Kalifat (dem Islamischen Staat) im weitesten Sinn in Zusammenhang stehen, formuliert werden, mehr als Thesen und Ausgangspunkte allfälliger Diskussionen, denn als abgeschlossene Überlegungen.

Veröffentlicht in: Apropos | Stichworte: , , , , , , , | 26 Kommentare

Islam-Fundamentalismus, Re-Islamisierung und »Islamismus«

Essay zur Geschichte islamischer Reformbewegungen 1. Islamische Reformbewegungen Islam-Fundamentalismus, Re-Islamisierung und »Islamismus« sind Schlagworte für islamische Reformbewegungen. »Reform« meint in den Offenbarungsreligionen (Parsismus, Judentum, Christentum, Islam) die Rückkehr zur »Reinform« der religiösen Lehre auf Grundlage der geoffenbarten Texte. Es handelt … Weiterlesen

Veröffentlicht in: Religion | Stichworte: , , | 3 Kommentare

Der Messias der Mittelschicht

Gedanken zu Thilo Sarrazins Buch »Deutschland schafft sich ab« und die Diskussion hierüber I. Prolog Auf dem Höhepunkt der Wirtschaftskrise, als der Steuerzahler (und nur der!) von der politischen Klasse, die den Staat repräsentiert, zum Bürgen für dessen selbstgemachte und … Weiterlesen

Veröffentlicht in: Essay | Stichworte: , , , , , , , , , | 40 Kommentare

Olivier Roy: Heilige Einfalt

Seit vielen Jahren ist Olivier Roy als Experte auf dem Gebiet des islamischen Fanatismus, der gemeinhin unter dem Begriff des Islamismus subsumiert wird, bekannt. Sein neuestes Buch »Heilige Einfalt« (im französischen: »La sainte ignorance«) trägt interessanterweise den deutschen Untertitel »Über … Weiterlesen

Veröffentlicht in: Religion | Stichworte: , , , , , , | 12 Kommentare

Tariq Ramadan: Muhammad

‘O ihr, die den Glauben ablehnt, [deren Herzen verschleiert sind!] Ich verehre nicht, was ihr verehrt, noch verehrt ihr, was ich verehre! Ich bin kein Verehrer dessen was ihr verehrt, noch seid ihr Verehrer dessen, was ich verehre. Euch eure … Weiterlesen

Veröffentlicht in: Geschichte, Religion | Stichworte: , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Tariq Ramadan: Muhammad