Archiv der Kategorie: Kunst

»Die große Ekstase des Bildschnitzers Steiner«

Im METRO Kinokulturhaus in Wien gibt es derzeit eine interessante Filmschau: »Peter Handke geht ins Kino«. 27 Filme, die Peter Handke ausgesucht hat, werden hier bis Mitte November gezeigt werden. Sofern man die Zettel Handkes lesen kann, sind nicht alle … Weiterlesen

Veröffentlicht in: Kunst | Stichworte: , | Kommentar abgeben

Nicole Zepter: Kunst hassen

Wuchtig kommt dieses kleine Buch mit einem Cover im Jonathan-Gray-Look daher. Große, wie hingekleckste Buchstaben. »Kunst hassen« steht da und darunter, kleiner: »Eine enttäuschte Liebe«. Das Foto der Autorin Nicole Zepter ein paar Seiten weiter – eine nachdenkliche, nach unten … Weiterlesen

Veröffentlicht in: Kunst | Stichworte: , , , , , , , | 6 Kommentare

Recherche und Obsession

Biographismus statt Biographie: Hans Peter Riegel über Joseph Beuys Die Buchstaben um 90 Grad gedreht und gestapelt zu einem fragilen Turm: »Beuys«. In der Ecke rechts unten der verwaiste Beuys-Hut, darüber prahlerisch »Die Biographie«. Schon 2010 wirbelte Riegel (der sich … Weiterlesen

Veröffentlicht in: Kunst | Stichworte: , , , , , , , , , , , | 22 Kommentare

Albertina und die sieben Todsünden

m4s0n501 Hinein ins Untergeschoss »minus 1«. Rechts Bosch und Bruegel, links Rembrandt und Rubens. Natürlich nach rechts. Abgedunkelter Raum, Zeichnungen, die 500 Jahre alt sind. Hieronymus Bosch etwa: »Der Baummensch«. Oder »Die großen Fische fressen die Kleinen« von Pieter Bruegel. … Weiterlesen

Veröffentlicht in: Kunst | Stichworte: , , , , , | 4 Kommentare

Alberto Giacometti in der Hamburger Kunsthalle

Wenn man durch den Haupteingang die Hamburger Kunsthalle betritt, ist man zunächst verwirrt. An der Kasse drückt einem ein sehr freundlicher, junger Mann einen farbigen Prospekt in die Hand (»Was ist wo?«) und erklärt geduldig, wie man zu Giacometti kommt. … Weiterlesen

Veröffentlicht in: Kunst | Stichworte: , , , , | 4 Kommentare

Andreas Gursky in Düsseldorf

Es gibt nur ein kleines Heftchen, ein »Kurzführer« bzw. »Miniguide«, mit kurzen Angaben zu ausgesuchten Fotografien und allgemeinen Hinweisen (die man sehr gut nach der ersten Sichtung lesen kann). Ansonsten entfallen bei der gerade eröffneten Andreas Gursky-Ausstellung im Museum Kunstpalast … Weiterlesen

Veröffentlicht in: Kunst | Stichworte: | 1 Kommentar

El Greco in Düsseldorf

»El Greco und die Moderne« – so heißt die Ausstellung im Düsseldorfer »Museum Kunstpalast« (noch bis 12. August). Rund 3 Millionen Euro kostet dieses Spektakel. Kein Wunder, dass auch am obligatorischen Freitag, dem Montag, die Ausstellung geöffnet ist. Am Wochenende … Weiterlesen

Veröffentlicht in: Kunst | Stichworte: , , , , , , | 17 Kommentare

Max Liebermann in Hamburg

Ich gestehe, dass mich Zuweisungen wie »Wegbereiter der Moderne« kaum noch interessieren: Sie dienen oft als Krücken und verkleistern allzu schnell die reine Lust am eigenen Entdecken. Es war aber natürlich ein Glücksfall, genau gegenüber der Hamburger Kunsthalle ein Hotelzimmer … Weiterlesen

Veröffentlicht in: Kunst | Stichworte: , , | 23 Kommentare